Blog

 

Für Sie gelesen

„Der Druck auf die Vermieter wächst“

„Der Druck auf die Vermieter wächst“

In der Immobilien Zeitung lesen wir: "Eigentümer wollen und müssen 2023 energetisch modernisieren. Die Baukosten aber sind enorm und die Solvenz der den Modernisierungsaufwand mittragenden Mieter ist fraglich. Diese sind bereits mit der Verdoppelung ihrer Nebenkosten...

mehr lesen
„Wer Erbschaftsteuer zahlt, ist dumm“

„Wer Erbschaftsteuer zahlt, ist dumm“

In DIE WELT lesen wir: "Der Chef der Steuer-Gewerkschaft kritisiert die Schlupflöcher für Reiche im deutschen Steuerrecht. Das Steuerverhalten von Wohlhabenden und großen Unternehmen sei ein echtes Problem. Zudem stellt er klar: „Würde jeder mit Karte zahlen, wären...

mehr lesen
„Härtere Zeiten für Mieter“

„Härtere Zeiten für Mieter“

In der BILD lesen wir: "Mit steigenden Kreditzinsen und hohen Baukosten können sich viele Menschen kein Eigentum mehr leisten oder treten von Bauprojekten zurück. Viele weichen auf Mietwohnungen aus, so dass Mieten wieder kräftiger klettern. Nach mehr als zwölf Jahren...

mehr lesen
„Wenn das Glück als Klotz kommt“

„Wenn das Glück als Klotz kommt“

In DIE ZEIT lesen wir: "Überraschend erbt Hans Eilers ein Mehrfamilienhaus in Berlin-Kreuzberg – beste Lage, Reichtum garantiert! Doch der bescheidene Rentner hat nicht das Zeug zum Millionär." Weiter heisst es hier: "Wenn er in den vergangenen zwei Jahren nicht hatte...

mehr lesen
„Heizen mit Kamin: Volles Rohr“

„Heizen mit Kamin: Volles Rohr“

In DIE ZEIT lesen wir: "Die Nachfrage nach Kaminen ist so hoch wie nie. Es ist ja auch zu gemütlich am Feuer. Es belastet noch nicht mal die Gasrechnung. Aber die Luft. Und wie," Weiter heisst es hierzu: "Kaminofen-Besitzer müssen jetzt ganz stark sein: Der...

mehr lesen
Generationenvergleich auf dem „Immobilienmarkt: War es vor 30 Jahren oder heute schwieriger, sich ein Eigenheim zu kaufen?“

Generationenvergleich auf dem „Immobilienmarkt: War es vor 30 Jahren oder heute schwieriger, sich ein Eigenheim zu kaufen?“

Auf businessinsider.de lesen wir: "Was beim Blick aufs Festgeldkonto Sorge auslöste, brachte allen, die schon immer von einer Immobilie geträumt hatten, in diesem Jahr eine große Chance: Durch die Niedrigzinsphase landeten auch die Bauzinsen auf einem sehr niedrigen...

mehr lesen
„Leistbarkeit von familientauglichem Wohneigentum: über 5.000 Euro Nettoeinkommen in jeder 2. Großstadt nötig“

„Leistbarkeit von familientauglichem Wohneigentum: über 5.000 Euro Nettoeinkommen in jeder 2. Großstadt nötig“

Auf immowelt.de lesen wir: "Eine aktuelle Analyse der Angebotspreise für familientaugliche 90-Quadratmeter-Wohnungen in 80 Großstädten zeigt: Hohe Bauzinsen machen Wohneigentum für Normalverdiener oft unerschwinglich: In jeder 2. deutschen Großstadt sind 5.000 Euro...

mehr lesen