Schöner Laden im Schnoor

28195 Bremen, Ladenlokal zur Miete

Kontaktdaten

Mads Ole Conrad, Edzard, Franke GmbH & Co.

Objektdaten

  • Objekt ID
    14958
  • Objekttypen
    Einzelhandel, Ladenlokal
  • Adresse
    Stavendamm 12
    28195 Bremen
  • Lage
    1a
  • Etagen im Haus
    2
  • Gesamtfläche ca.
    28,54 m²
  • Verkaufsfläche ca.
    25,88 m²
  • Sonstige Fläche ca.
    2,66 m²
  • Fensterfront
    4,47 m
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Letzte Modernisierung
    2013
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Verfügbar ab
    01.03.2021
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Mieter­provision (gewerblich)
    inkl. USt.
  • Provision netto
    2,38 EUR
  • Provision brutto
    2,38 EUR
  • Kaution
    1.600,00 EUR
  • Kaltmiete
    800,00 EUR
  • Nebenkosten
    50,00 EUR
  • Warmmiete
    850,00 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Denkmalgeschützt

Energieausweis

nicht erforderlich

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses wunderschöne kleine Haus, welches typisch für das beliebte Bremer Schnoor-Viertel ist, wurde ca. um 1800 im Stil des Klassizismus gebaut. Zwischen 1975 und 1976 wurde es von dem Architekten Peter Schnorrenberger umbgebaut, so dass der Zustand langfristig erhalten bleiben kann.
Im Erdgeschoss des Hauses befindet eine Gewerbeeinheit, darüber eine Wohneinheit.

Ausstattung

Die Ladenfläche im Erdgeschoss wurde 2013 für ein Ladengeschäft renoviert. Nun wird man nach dem Eintreten von einer hellen Ladenfläche mit dunklem gegossenen Designfußboden begrüßt. Den Fenstern gegenüberliegend befinden sich große Spiegelflächen, welche die Helligkeit des Raumes ebenfalls positiv beeinflussen. Weiter hinten im Laden gibt es einen kleinen Flur mit einem anschließenden WC, welcher ebenfalls durch ein Spiegelelement verdeckt wird.

Sonstige Informationen

Die Nebenkosten können derzeit nur geschätzt werden, da noch keine Abrechnungen erfolgte.

Lage

Bremens ältester Stadtteil mit seinen denkmalgeschützten Häusern und autofreien Gassen ist ein familienfreundliches Viertel, in dem es viel zu erleben und entdecken gibt. Künstler, Kunsthandwerker und Gewerbetreibende wohnen und arbeiten hier seit dem Mittelalter. Besucher schätzen die bunte Mischung aus originellen Läden und einer Gastronomie mit Genusserlebnissen, die zum Bummeln und Schlemmen einlädt.

Heute beherbergt der historische Schnoor in seinen schmalen Straßen, gesäumt von jahrhundertealten Gebäuden, viele Kunsthandwerksbetriebe, kunstvolle Brunnen und Plastiken. In direkter Nachbarschaft befinden sich auch ganz moderne Gebäude, die sich perfekt in die historisch gewachsene Kulisse einfügen. Das Schnoor-Viertel ist ein Ort des Besonderen.

Gastronomisch bietet der Schnoor von deutscher über spanische und italienische bis zu irischer Küche eine breite Palette an kulinarischen Köstlichkeiten.

Die Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt