Auf ZEIT Online lesen wir in einem Kommentar von Christiane von Hardenberg: „Aktien sind super, aber schon mal Immobilien probiert? Das kann man trotz der gestiegenen Preise heute vor allem jungen Menschen raten, wie eine einfache Rechnung zeigt“. Wir lesen einführend:

Bild aus eigenem Bestand, Bremen

„In unserer Finanzkolumne „money matters“ erklärt Christiane von Hardenberg, Wirtschaftsjournalistin und Mutter von vier Jungen, warum sie seit mehr als 25 Jahren in Aktien investiert – und andere das auch machen sollten. Ihre Erlebnisse an der Schnittstelle von Aktienportfolio und Familienfrühstück: jeden Donnerstag auf ZEIT ONLINE.

Neulich war ich zu Gast bei einem Netzwerktreffen für Frauen und Finanzen. Davon gibt es neuerdings sehr viele.

Im Original weiterlesen (Bezahlschranke)